Uersfeld

Uersfeld im Internet: www.uersfeld.de
 

Ortsbürgermeister
Andreas Daniels
Waldweg 8
56767 Uersfeld
Tel.: 02657 / 1335
E-Mail: andreas.daniels@t-online.de                  

                                                                          


1. Beigeordneter (gleichzeitig auch Ratsmitglied)
Werner Ritter
Haus Bergkrone
56767 Uersfeld
Tel.: 02657 / 940110
E-Mail: ritter.werner@t-online.de


2. Beigeordnete (gleichzeitig auch Ratsmitglied) 
Elke Stoll
Römerhügel 25
56767 Uersfeld
Tel.: 02657 / 1071
E-Mail: elkemichels@gmx.de                              

                  


Ratsmitglieder
Karl-Heinz Lanser, Hauptstr. 20
Johannes Weber, Zollweg 13
Uwe Freund, Zwischen den Wegen 10
Alfred Schuck, Römerhügel 31
Karl-Heinz Gerhards, Zur Schmiede 2
Martin Michels, Hochstr. 12
Petra Rieder, Bergstr. 14
Wilfried Jax, Brämelenweg 7
Sebastian Rieder, Bergstraße 14
Frank Pulvermacher, Römerhügel 46


Das Wappen wird wie folgt beschrieben:

Schild geteilt, oben gespalten; oben vorne in Grün eine silberne Windmühle, hinten in Silber ein schwarzes Balkenkreuz, belegt mit zwei schräggekreuzten Glevestäben, wobei die Stäbe gold, die Lilien rot sind; unten in Rot ein schräglinker, silberner Bischofsstab, belegt mit einem liegenden rückwärtssehenden silbernen Wolf. Schild geteilt, oben gespalten; oben vorne in Grün eine silberne Windmühle, hinten in Silber ein schwarzes Balkenkreuz, belegt mit zwei schräggekreuzten Glevenstäben, wobei die Stäbe gold, die Lilien rot sind; unten in Rot ein schräglinker, silberner Bischofsstab, belegt mit einem liegenden rückwärtssehenden silbernen Wolf.

In früherer Zeit stand eine Windmühle in der Nähe des Sportplatzes. Das schwarze Kreuz weist hin auf Kurköln. Die Glevenstäbe stammen aus dem Siegel des Johann von Husener aus Uersfeld, der dort im 14./15. Jahrhundert als kaiserlicher Notar lebte. Stab und Wolf sind die Symbole des Kirchenpatrons St. Remaclus.


Steuerhebesätze

Grundsteuer A: 300

Grundsteuer B: 365

Gewerbesteuer: 365

Hundesteuer:

1. Hund: 28,- €

2. Hund u.m.: 56,- €

1. gefährlicher Hund: 420 €

2. gefährlicher Hund u.m.: 840 €

Satzungen
- Friedhofssatzung

- Friedhofsgebührensatzung

- Satzung über die Reinigung öffentlicher Straßen

Hier finden Sie den aktuellen Ortsplan

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch:
08:30 Uhr - 12:00 Uhr und
14:00 Uhr - 16:00 Uhr

Donnerstag
08:30 Uhr - 12:00 Uhr und
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Freitag
08:30 Uhr - 12:30 Uhr

Kontakt

VGV Kelberg
Dauner Straße 22
53539 Kelberg

Tel: +49 02692 872 0
E-Mail: rathaus@vgv-kelberg.de

Bankverbindung

Kreissparkasse Vulkaneifel
IBAN
DE29 5865 1240 0080 0001 02
BIC: MALADE51DAU

Volksbank RheinAhrEifel
IBAN
DE56 5776 1591 0600 5064 00
BIC: GENODED1BNA

Postbank Köln
IBAN
DE16 3701 0050 0017 1275 09
BIC: PBNKDEFF