Sassen

Wappenbeschreibung
"Unter silbernem Schildhaupt, darin ein durchgehendes schwarzes Balkenkreuz, in Rot ein silbernes Antoniuskreuz mit zwei daran hängenden silbernen Pilgerglöckchen."
Begründung
Sassen gehörte bis 1794 im Amt Nürburg zum Kurfürstentum Köln. Im Schildhaupt steht hierfür das schwarze Balkenkreuz.
Ortpatron ist der hl. Antonius. Sein Symbol ist das Antoniuskreuz, hier dargestellt mit anhängenden Pilgerglöckchen.


Ratsmitglieder
Thomas Saxler, Sommergarten 3
Hermann-Josef Schlimpen, Gartenstraße 3
Reimund Lanser, Talweg 3
Reinhold Jansen,Brunnenstraße 2
Ingo Brach, Gartenstraße 15
Hans Georg Gawellek, Hauptstraße 9

Steuerhebesätze
Grundsteuer A: 300
Grundsteuer B: 365
Gewerbesteuer: 365

Hundesteuer

1. Hund: 24 €
2. Hund: 60 €
3. Hund u.m.: 120 €
1. gefährlicher Hund: 180 €
2. gefährlicher Hund: 540 €
3. gefährlicher Hund: 720 €

Satzungen
Satzung über die Erhebung von Hundesteuer
Satzung über die Reinigung öffentlicher Straßen
Satzung zur Aufhebung von Wegeparzellen
Satzung zur Erhebung von wiederkehrenden Beiträgen für den Ausbau von Verkehrsanlagen

Ortsbürgermeister                                                       
Werner Nohner
Hauptstraße 5
56767 Sassen
Tel.: 02692 / 606
E-Mail: w.nohner@gmx.de 

1. Ortsbeigeordneter
(gleichzeitig auch Ratsmitglied)

Thomas Saxler
Sommergarten 3
56767 Sassen
Tel.: 02692 / 445
E-Mail: info@saxler-werkzeuge.de

2. Ortsbeigeordneter
(gleichzeitig auch Ratsmitglied)

Hermann Josef Schlimpen
Gartenstraße 3
56767 Sassen
Tel.: 02692 / 930050
E-Mail: hermann@schlimpen.de

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.